„Unser Anspruch: Höchste Qualität in allen Produktlinien"

Otto Maurer

DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 14001 nötigen Voraussetzungen. Die Abnahmeprüfung erfolgt jährlich durch einen externen Auditor.

Qualitätsmanagement bedeutet, dass alle Aufgaben im Unternehmen nach fest vorgegebenen  Regeln ablaufen. Damit stellen wir sicher, dass die Qualität all unserer Leistungen und Produkte jederzeit gleich hoch, definiert und nachvollziehbar sind.

Als Kunde können Sie sich also immer auf die bestmögliche Betreuung verlassen. Als Grundlage dafür haben wir die Abläufe in allen Arbeitsbereichen geklärt und veranschaulicht sowie die Zuständigkeiten für alle Mitarbeiter verbindlich geregelt. Das alles ist in unseren beiden individuell erstellten Handbüchern präzise festgeschrieben.

 

Für die Firma maurer electronic gmbh ist Qualität nichts Neues. Gerade in der Herstellung von Leitungen und Litzen für die Luft- und Raumfahrttechnik gelten höchste Anforderungen und Vorschriften. Genau hier setzt das Qualitätsmanagement an:

Durch die transparente Dokumentation der Abläufe, laufende Anpassung an Veränderungen und systematische Überprüfung aller Betriebsabläufe profitieren nicht nur Kunden, sondern auch alle Mitarbeiter. In regelmäßigen Abständen wird in Audits überprüft, ob die notwendigen Aufzeichnungen zu qualitätsrelevanten Faktoren gemacht werden, daraus Schlüsse zur Verbesserung gezogen und notwendige Änderungen konsequent umgesetzt werden. Daran kann man erkennen, dass die Zertifizierung nicht eine einmalige Qualifizierung, sondern ein Symbol für die konsequente und lebendige Fortführung unseres Qualitätsmanagements ist.

 

Dietmar Gösele und Marco Ihle haben sich mit viel Engagement in das Qualitätsmanagement eingearbeitet und werden das QM-System weiter mit Leben füllen. Im Februar 2015 konnten wir mit Unterstützung der ZFDZ, vertreten durch Herrn B. Bochtler, die Reszertifizierungen in den Bereichen der DIN EN ISO 9001:2008 und DIN EN 14001:2009 durch die DAkkS akkredierte Technische Überwachungsgemeinschaft TÜg GmbH erfolgreich erlangen.

 

Wir halten uns an bestehende Gesetze, besonders im Umgang mit gefährlichen Gütern und Altstoffen. Wir bevorzugen ressourceneffiziente Fertigungsmethoden und fördern sie aktiv. Für den nachhaltigen Ausgleich unserer Co²-Emission haben wir bei der Fertigstellung der neuen Lagerhalle im Jahr 2009 eine Photovoltaikanlage mit 33 kWh auf dem Dach errichtet sowie 2 Hektar ehemalige Grünfläche mit heimischen Laubhölzer aufgeforstet.

Mit der Umweltzertifizierung nach DIN EN ISO 14001 verpflichten wir uns zu umweltgerechten Lösungen in unserer Fertigung, wo immer möglich mit weniger Material-, Transport- und Energieeinsatz zu arbeiten.

 

Dieses hohe Qualitätsniveau wird von unseren Kunden geschätzt und honoriert. So sind wir z. B. viele Jahre als bester Fertigteillieferant mit dem Supplier-Award der Rolls-Royce Power Systems AG prämiert worden und werden von diversen Kunden als A-Lieferant geführt.

 

zertifikate zum download

DIN EN ISO 14001
Zertifikat DIN EN ISO 14001.pdf
PDF-Dokument [225.1 KB]
DIN EN ISO 9001
Zertifikat DIN EN ISO 9001.pdf
PDF-Dokument [225.1 KB]